Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Bunte Fische im Riff

Inselhüpfen – Java und Bali aktiv entdecken

Erkunden Sie die beiden Inseln Java & Bali mit Ihren Kindern

Inselhüpfen – Java und Bali aktiv entdecken
  • Überblick
  • Programm
  • Preis
  • Inklusive
  • Exklusive
  • Karte
Reiseform: Individualrundreise mit Ausflügen
Reisedauer: 21 Tage / 20 Nächte
Reisebeginn: täglich
Reiseroute: Yogyakarta - Bromo Vulkan - Sanur - Lovina - Ubud - Nusa Lembongan
Reisepreis: ab € 1.850,- pro Erwachsenen
ab € 1.110,- pro Kind (2-11 Jahre)
Highlights: Besuch der berühmten Borobudur Tempelanlage
Fantastische Aussicht vom Krater des Bromo Vulkans
Spannende Buggyfahrt durch die Landschaft bei Munduk
Inselschönheit Nusa Lembongan vor der Küste Balis
Kombination von Kultur, Natur und Entspannung
Hinweis: Unseren Routenvorschlag passen wir gerne an Ihre Vorstellungen an.
Tag 1-2: Flug nach Indonesien und Ankunft im Hotel in Yogyakarta
Tag 3-4: Tag zur freien Verfügung in Yogyakarta und Radtour zum Borobudur Tempel
Tag 5: Weiterfahrt nach Solo mit Zwischenstopp am Prambanan Tempel
Tag 6: Zugfahrt von Solo nach Kertosono und Transfer vom Bahnhof zum Hotel in Batu
Tag 7: Expedition zum Bromo Vulkan
Tag 8: Inlandsflug von Java nach Bali und Transfer zum Hotel in Sanur
Tag 9-10: Aufenthalt in Sanur und Schnuppersurfkurs
Tag 11: Transfer von Sanur nach Lovinaim Norden der Insel
Tag 12: Ausflug nach Munduk – Buggyfahrt durch das Landesinnere
Tag 13: Weiterfahrt von Lovina nach Ubud
Tag 14: Radtour durch die Reisfelder bei Ubud
Tag 15: Rafting auf dem Ayung River bei Ubud
Tag 16: Transfer von Ubud nach Sanur und Fährüberfahrt nach Nusa Lembongan
Tag 17-18: Aufenthalt auf Nusa Lembongan - Inselrundfahrt und Zeit zur freien Verfügung
Tag 19: Fährfahrt zurück nach Bali und Übernachtung in Sanur
Tag 20-21: Transfer zum Flughafen und Rückflug oder optionale Verlängerung
Hochsaison:
2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 1.730,- Euro pro Erwachsenen und 1.153,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 1.959,- Euro pro Erwachsenen und 1.175,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 1.994,- Euro pro Erwachsenen und 1.087,- Euro pro Kind
1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 2.239,- Euro pro Erwachsenen und 1.343,- Euro pro Kind
Nebensaison:
2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 1.639,- Euro pro Erwachsenen und 1.092,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 1.850,- Euro pro Erwachsenen und 1.110,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 1.896,- Euro pro Erwachsenen und 1.034,- Euro pro Kind
1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 2.087,- Euro pro Erwachsenen und 1.252,- Euro pro Kind
Übernachtung: 18 Übernachtungen in kleinen balinesischen Resorts oder Hotels mit Swimmingpool
Mahlzeiten: 18 x Frühstück (F)
3 x Mittagessen (M)
1 x frühes Abendessen (A)
Aktivitäten: Radtour zu Borobudur
Jeep Expedition zum Mount Bromo
Radtour durch die Reisfelder auf Bali
Buggy-Tour rund um Munduk
Inselrundfahrt auf Nusa Lembongan
Transport: Privattransfers im Auto
Zug in Java
  • internationale Flüge

  • Inlandsflug von Surabaya – Denpasar

  • weitere Mahlzeiten

  • zusätzliche Transfers

  • Optional: Gerne planen wir Ihnen für Ihre komplette Rundreise oder Ihren Aufenthalt auf einzelnen Inseln einen Deutsch sprechenden Guide ein. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Tag 1 & 2 – Abflug von Zuhause und Ankunft in Yogyakarta

✓ Frühstück
✓ Flughafentransfer
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Die meisten Flüge aus Europa kommen gegen Mittag an. Ihr Fahrer, der bereits am Flughafen auf Sie wartet bringt Sie innerhalb von einer halben Stunde zu Ihrem Hotel in Yogyakarta.

Beziehen Sie erst einmal in Ruhe Ihr Zimmer und erkunden Sie das Hotel. Wir haben uns anschließend erst einmal am Pool etwas von dem langen Flug erholt und so fing unsere Reise sehr entspannt an. In unmittelbarer Umgebung gibt es einige Restaurants, so dass wir dort abends im Via Via Restaurant um die Ecke gut gegessen haben
weiter lesen

Tag 3 – freier Tag in Yogyakarta

✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute können Sie Yogyakarta auf eigene Faust entdecken. Da wir ein sehr zentral gelegenes Hotel für Sie ausgesucht haben, können Sie viele Highlights zu Fuß entdecken.

Aber mit einem Becak ist es natürlich viel spannender und so können Sie vor dem Hotel eines der Fahrradtaxis mit Fahrer nehmen und die Umgebung erkunden.

Der Palast des Sultans ist definitiv die bekannteste Attraktion der Stadt. Angrenzend an diesen Palast liegt das alte Viertel mit zahlreichen Souvenirshops. Vielleicht finden Sie ja bereits die ersten Mitbringsel für Ihre Bekannten zu Hause.

weiter lesen

Tag 4 – Radtour zum Borobudur

✓ Frühstück, Mittagessen
✓ Fahrradtour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie werden heute morgen in Ihrem Hotel abgeholt. In dem Dorf Borobudur steigen Sie auf Mountainbikes und Ihr Guide begrüßte euphorisch die Arbeiter in den Feldern.

Zwischen den weitläufigen Reisfeldern liegt ein kleines Dörfchen und wir hielten bei einem Warung an, einem kleinen, traditionellen Laden. Mehr als ein paar Tüten Chips, Wasser und frisches Obst gab es hier nicht, aber das war genau das Richtige für uns.

Gestärkt und mit einer kleinen Flasche Wasser im Gepäck geht es weiter bis zum Fuß des Tempels. Dann können Sie den Tempel hinauf gehen und die atemberaubende Aussicht auf die vielen Stoepas und die Vulkane genießen. Von hier aus können Sie die weite grüne Landschaft sehen, durch die Sie soeben noch mit dem Fahrrad gefahren sind. Anschließend geht es für Sie und Ihre Familie wieder zurück zu Ihrem Hotel.

weiter lesen

Tag 5 – Fahrt von Yogyakarta nach Solo

Fahrzeit: circa 2 Stunden

✓ Frühstück
✓ Transfer
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Auf dem Weg nach Solo sehen Sie die spitzen Tempel des Prambanan Tempelkomplexes hervor stechen. Es ist das größte hinduistische Bauwerk Indonesiens.

Die ganzen Wandverzierungen sind sehr beeindruckend und erzählen mit den vielen kleinen Details die Geschichte von Ramayana.

Wir sind ein bisschen hier durch geschlendert und sind anschließend wieder weiter gefahren. Dies ist aber ein schöner Zwischenstopp, um sich nochmal kurz die Beine zu vertreten. Mittags sind wir über den großen Markt in Solo geschlendert. Hier gibt es einiges zu entdecken und die Sinne werden geschärft. Sie verbringen eine Nacht im Hotel in Solo.

weiter lesen

Tag 6 – Zugfahrt durch Landesinnere

✓ Transfer zum Bahnhof & Hotel
✓  Zugfahrt
✓ Übernachtung,

Tagesbeschreibung
Mit dem Zug in fernen Ländern zu reisen hat immer etwas Abenteuerliches an sich. Und aus diesem Grund haben wir für Sie und Ihre Familie eine Zugfahrt nach Kertosono geplant.

Sie werden vom Hotel zum Bahnhof gefahren und dann heißt es: alle einsteigen. Die Sitze sind komfortabel und so können Sie sich entspannt zurück lehnen und die Landschaft, die vielen Reisfelder und grünen Felder genießen. Die Fahrt dauert circa 3,5 Stunden.

Am Bahnhof werden Sie bereits erwartet und fahren anschließend noch eine kurze Strecke mit dem Auto zu Ihrem Hotel in Batu, mitten zwischen den Hügeln und Ausläufern der umliegenden Vulkane. Dies ist ein sehr ruhiger Ort und es gibt mehrere Pools, wo sich die Kinder austoben können. Oder Sie ruhen sich noch ein bisschen aus, bevor es morgen wieder aktiver wird.

weiter lesen

Tag 7 – Auf Expedition zum Bromo Vulkan

✓ Frühstück, Mittagessen
✓ Landrover Tour zum Vulkan Bromo
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Expedition hört sich immer sehr spannend an und das ist es auch. Heute fahren Sie mit einem Geländewagen zum Bromo Vulkan. Oben angekommen, geht es über ein paar Sandwege den Krater hinab. Dies ist der größte Ring um den Bromo Vulkan.

Dann gehen Sie noch ein paar Stufen hinauf, so dass Sie dann wirklich auf dem Rand stehen und in den Vulkan schauen können.

Wirklich beeindruckend, wie wir finden. Mit Ihrem Geländewagen fahren Sie dann weiter zum äußeren Kraterrand, so dass Sie die beeindruckende Aussicht von hier aus genießen können. Sie werden zwar nicht beim Sonnenuntergang dort sein, dafür ist es jedoch wesentlich leerer, so dass Sie den Ausblick auch wirklich genießen können. Anschließend geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel.

weiter lesen

Tag 8 – Flug von Java nach Bali

✓ Frühstück
✓ Transfer zum Flughafen & Hotel
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute bringt Sie unser Fahrer zum Flughafen von Surabaya. Von hier aus geht es dann mit einem Flug von zwei Stunden nach Bali. Mit den Erinnerungen an die Highlights Javas im Gepäck können Sie nun Bali als nächstes erkunden und an den traumhaften Stränden entspannen.

Am Flughafen Denpasar werden Sie empfangen und in circa einer Stunde in Ihr Hotel in Sanur gefahren. Hier können Sie ganz entspannt ankommen, ein leckeres Abendessen mit Ihrer Familie genießen und den Tag ausklingen lassen.
weiter lesen

Tag 9 – Aufenthalt in Sanur

✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Im tropischen Garten Ihres Hotels können Sie am Pool Ihre bisher gewonnenen Eindrücke von Java Revue passieren lassen und erst einmal entspannen.

Das Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt, so dass Sie hier auch noch ins Meer gehen können oder einfach einen Strandspaziergang unternehmen können, wenn die Sonne langsam unter geht. Wir haben für Sie heute kein Programm geplant, sodass Sie den Start auf Bali so gestalten können, wie Sie möchten. Am Strand gibt es auch eine Promenade mit zahlreichen Restaurants und Souvenirläden, so dass Sie sich hier abends sehr gut aufhalten können.
weiter lesen

Tag 10 – Entspannen am Strand

✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute können Sie ganz entspannt ausschlafen und sich das leckere Frühstück schmecken lassen, ehe Sie in Ihre Badesachen schlüpfen. Packen Sie ein Buch, die Sonnencreme und Handtücher ein und spazieren zum Strand, um einen entspannten Tag am Meer zu verbringen.

Möchten Sie etwas aktiver sein? Dann probieren Sie eine der angebotenen Wassersportaktivitäten aus. Im nahe gelegenen Legian gibt es eine Surfschule, wo Sie mit Ihrer Familie einen Schnupperkurs machen können.
weiter lesen

Tag 11 – Von Sanur nach Lovina

Fahrzeit: circa  5 Stunden

✓ Frühstück
✓ Transfer
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute werden Sie von Ihrem Hotel in Sanur abgeholt und zu Ihrer nächsten Station gefahren. Nach einer Fahrt von etwa 5 Stunden durch das grüne Landesinnere, erreichen Sie gegen Mittag Lovina an der Nordküste Balis.

Wir haben uns nach der langen Fahrt erst einmal ein bisschen an den Pool gelegt. Abends können Sie in einem der umliegenden Restaurants nahe beim Hotel Essen gehen. Wir können Ihnen das Restaurant Sea Breeze empfehlen, wo Sie den Sonnenuntergang direkt am Strand genießen können.
weiter lesen

Tag 12 – Buggytour in Munduk

✓ Frühstück, Abendessen
✓ Buggytour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute wird es ein abenteuerlicher Tag und Sie düsen mit einem Buggy Off-Road und über Sandwege in den Regenwald. Zahlreiche Bäume und verwilderte Plantagen wechseln sich ab.

Zwischendrin halten Sie an einem Tempel, den Sie selbstverständlich auch besuchen können.

Während der Tour lassen Sie auch den Buggy einmal stehen und paddeln auf einem Kanu über einen ruhigen See. So viel Abenteuer macht hungrig und so finden Sie sich für eine heiße Dusche und ein leckeres Mittagessen zurück in Munduk ein. Ein spannender Tag für Sie und Ihre Kinder geht zu Ende.

weiter lesen

Tag 13 – Von Lovina nach Ubud

Fahrzeit: circa 3 Stunden

✓ Frühstück
✓ Transfer
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach einer etwa 3-stündigen Fahrt von Lovina erreichen Sie Ubud, das berühmte künstlerische Zentrum von Bali. Ubud liegt zwischen Reisfeldern und es vergeht hier kein Tag, ohne ein religiöses Fest und Opfergaben in den Tempelanlagen

. Die Einheimischen beschäftigen sich mit Malerei, Holzschnitzereien, Tanz und Musik. Während Sie die Umgebung erkunden, können Sie Ochsen in den Reisfeldern, Affen, die in den Bäumen oder auf Statuen sitzen und balinesische Frauen, die Ihre Opfergaben zu den Tempeln tragen, entdecken.

Etwas außerhalb des Zentrums von Ubud, haben wir einige kleine Hotels gefunden, die wunderbar im Grünen liegen. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, mit geschnitzten dunklen Holzmöbeln. Für ein erfrischendes Bad können Sie in den Pool springen.

weiter lesen

Tag 14 – Radtour durch die Reisfelder

✓ Frühstück, Mittagessen
✓ Fahrradtour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute unternehmen Sie eine Radtour durch die Reisfelder. Bei unserer Tour hat uns der Guide Orte gezeigt, die wir allein gar nicht entdeckt hätten.

Bei einer kleinen Pause an einem schattigen Plätzchen gab es frischen balinesischen Kaffee, bevor wir den letzten Teil unserer Radtour entspannt den Hügel hinuntergerollt sind.

Schließlich sind wir im Garten des Guides angekommen, wo ein üppig gedeckter Tisch uns empfangen hat. Hier lauschten wir den Gesängen der Vögel und konnten uns herrlich entspannen. Am Nachmittag kommen Sie wieder in Ihrem Hotel an, wo Sie den Rest des Tages mit Ihren Kindern am Pool faulenzen können.

weiter lesen

Tag 15 – Aufenthalt in Ubud

✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute können Sie tun, wozu Sie Lust haben. Lieben Sie und Ihre Kinder Wasser und Action? Dann machen Sie eine Rafting Tour über den Ayung Fluss, mitten durch den Dschungel und genießen Sie die frische Abkühlung in den Wasserfällen.

Für das Rafting empfehlen wir ein Mindestalter von 8 Jahren.

Oder besuchen Sie die Künstlerdörfer in der Umgebung und kaufen ein paar Souvenirs. Auch ein Tag am Pool kann sehr entspannend sein – während Ihre Kinder im Wasser spielen können Sie ein Buch lesen und einen leckeren Fruchtsaft trinken.

weiter lesen

Tag 16 – Von Ubud nach Nusa Lembongan

Fahrzeit: circa 1 Stunde mit dem Autobis Sanur 

✓ Frühstück
✓ Transfer zur Fähre & Fährfahrt
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Von Ubud aus werden Sie nach Sanur gefahren, von wo aus Sie heute die Fähre nach Nusa Lembongan nehmen, die Insel liegt vor der Küste Balis. Wir empfehlen, für die Fahrt kurze Hosen anzuziehen, denn es gibt keinen Anlegesteg und Sie springen vom Boot ins Wasser.

Die Strände sind himmlisch und anders als die dunklen Lavastrände auf Bali.

Das Hotel liegt ruhig in erhöhter Lage, von wo aus Sie eine tolle Aussicht auf den balinesischen Vulkan Agung haben. Eine Treppe führt Sie direkt hinunter zum Strand.

weiter lesen

Tag 17 – Inseltour Lembongan

✓ Frühstück
✓ Tour über die Insel
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am Morgen werden Sie von Ihrem Guide, nach dem Frühstück abgeholt und er nimmt Sie und Ihre Kinder mit zu einer Entdeckungstour der Insel. Nusa Lembongan ist kleiner und authentischer als Bali und bietet dabei alle Besonderheiten wie ihre große Schwester.

Zudem ist die Insel autofrei! Sie besuchen einen Dorftempel auf dessen Treppen kleine Opfergaben liegen und fahren weiter zu verlassenen Buchten. Die Tour endet mit einer Fahrt durch die Mangroven. Den Nachmittag können Sie ganz entspannt ausklingen lassen.
weiter lesen

Tag 18 – Aufenthalt auf Nusa Lembongan

✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute steht nichts auf dem Programm außer faulenzen und Entspannung. Tun Sie einfach, wonach Ihnen der Sinn steht.

Unser Tipp: Machen Sie einen Schnorchelausflug mit einem hölzernen Boot auf der anderen Seite der Insel oder mieten Sie sich ein Fahrrad und entdecken bei Ihrer Tour, wie die Einheimischen auf der Insel leben. Wir haben am Abend im Hotelrestaurant gegessen, in dem sowohl Pizza auf der Speisekarte steht, wie auch balinesische Köstlichkeiten. Während unsere Kinder schon im Bett lagen, haben wir auf der Terrasse unter dem Sternenhimmel noch einen Drink genossen.
weiter lesen

Tag 19 – Fähre nach Sanur

✓ Frühstück
✓ Fährfahrt
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute nehmen Sie die Fähre zurück nach Bali. Um die lange Rückreise zu unterbrechen, haben wir eine letzte Übernachtung in Sanur für Sie und Ihre Familie eingeplant.

Auch von den Flügen her ist dies sicherer, da der Tag ansonsten sehr stressig wäre und wir nicht möchten, dass Sie Ihren Rückflug verpassen.

Entspannen Sie einen letzten Tag auf Bali und genießen Sie die leckeren Köstlichkeiten bei einem letzten Abendessen. Vielleicht möchten Sie auch noch ein paar Souvenirs als Andenken mitnehmen?

weiter lesen

Tag 20 & 21 – Rückflug nach Hause

✓ Transfer zum Flughafen
✓ Abreise

Tagesbeschreibung
Nach einer letzten Übernachtung in Sanur werden Sie zum Flughafen gefahren und verabschieden sich von Indonesien. Sie treten Ihre Heimreise nach Europa an und sind um viele neue Erfahrungen und Erinnerungen reicher.

Die meisten Flüge gehen am späten Nachmittag, sodass Sie den Vormittag noch für die letzten Besorgungen oder ein letztes Bad im Pool oder im Meer nutzen können.

Durch die Zeitverschiebung kommen Sie einen Tag später wieder zu Hause an. Wir sind nun sehr gespannt auf Ihr Feedback. Was hat Ihnen und Ihren Kindern denn am besten gefallen?

weiter lesen

„Ich habe den Borobudur-Tempel zum Sonnenaufgang besucht. Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt, da ich so vor den meisten anderen Touristen dort war.“

Reisespezialistin Christina Kamps

Großartig, Sie haben diese Rundreise zu Ihrem Reiseplan hinzugefügt!

Sind Sie bereit, Ihre Reisewünsche an uns weiterzuleiten, damit wir Ihnen einen unverbindlichen Reisevorschlag unterbreiten können?

Nein, ich möchte weiter stöbern